homepage
Okt. 10.

Eigene Erotik Homepage – kostenlos und simpel

Hallo ihr Lieben,

ich weiß, dass die meisten, die meinen Blog lesen, blutige Anfängerinnen sind und diese sich wahrscheinlich schon mit der Überschrift “eigene Erotik Homepage” ein wenig überfordert fühlen und sich erstmal in Richtung der anderen Artikel verdrücken. Das solltet Ihr aber nicht tun!


Alle, die erst jetzt mit dem Gedanken spielen Webcamgirl zu werden, haben einen entscheidenen Vorteil: viele Fehler und Versäumnisse sind schon früher von anderen gemacht worden und mithilfe dieser Erfahrungen ist es möglich, besser und erfolgreicher durchzustarten, als etliche Vorgängerinnen.

Auch ich habe damals in meiner Anfangszeit einiges verkehrt gemacht und vieles versäumt. Einer dieser Fehler war, nicht alle Möglichkeiten auszunutzen, die mir zur Verfügung standen, und konsequent für mich zu werben. Darum sei schlau und lies hier weiter und profitiere noch heute von der kostenlosen Visit-X Homepage!

So bekommst Du Deine eigene Erotik Homepage

Visit-X stellt jedem einzelnen Amateur auf Wunsch eine eigene Homepage zur Verfügung. Hierzu muss lediglich eine Email an VX geschrieben werden und zeitnah taucht dann schon der neue Menüpunkt in der Senderzentrale auf:


                                                                                                                                                              
Auch ohne technische Kenntnisse lässt sich die “Rohversion” der Homepage schon nutzen und es müssen nur wenige Einstellungen getätigt werden. Die Homepage ist mit allem ausgestattet, was nötig ist, also: Alle Visit-X Features, ein zeitgemäßes Design, Zahlungsanbieter und Impressum. Der Inkassoservice und die Abrechnung der Einnahmen läuft ganz normal über die Senderzentrale. Nach langem Suchen habe ich hier eine VX-Homepage gefunden, die völlig unbearbeitet ist:
 
Nachdem alle Grundeinstellungen vorgenommen worden sind, kannst Du je nach Laune und Können damit beginnen, Deiner Seite Deine persönliche Note zu verpassen. Hier mal ein Link zu meiner Homepage, als Anschauungsmaterial:
 
Ich weiß, dass ich alles andere als eine Webdesignerin bin, aber mir gefällt es, da ich viel Mühe und Arbeit in das Aussehen der Page gesteckt habe, auch wenn man das vielleicht nicht direkt erkennt. Falls Du mal stöbern möchtest, wie andere VX-Girls ihre Seiten gestaltet haben, dann gib bei Google “powered by visit-x” ein, so bekommst Du etliche Beispielseiten zum Ansehen.
 
Es ist auch möglich, sich von Visit-X ein professionelles Design auf die Seite zaubern zu lassen, allerdings kostet das so etwa 250-300 Euro, ob Du direkt zum Anfang Deines Camjobs so eine Investition tätigen solltest, ist fraglich. Allerdings soll Visit wohl insofern mit sich handeln lassen, dass der Betrag in monatlichen Raten bezahlt werden kann. Beispiele für von Visit designte Pages finden sich hier, hier und hier.
 
Solltest Du noch nie an einem Bildbearbeitungsprogramm gesessen haben und es ist Dir ein totales Rätsel, wie man auch nur ansatzweise einen chicen Hintergrund hinbekommt, dann kontaktiere mich ruhig. Vielleicht (!!) finden wir ja gemeinsam einen Weg, Dir was zu zaubern.
 
In Deinem VX-Tool kannst Du im Menü über “eigene Seiten” so viele verschiedene Unterseiten einrichten, wie Du möchtest. Fülle Deine Seiten mit individuellem Inhalt und vor allen Dingen solltest Du nicht mit guten Texten geizen, die viele wichtige Schlagwörter (Keywords) enthalten. Umso mehr einzigartigen Inhalt Du auf Deine Seite stellst, je besser wird sie gefunden werden und natürlich steigen damit Deine Verdienstmöglichkeiten. In den Medienpool kannst Du Bilder, Grafiken und Banner hochladen und das Material dann auf den einzelnen Seiten einbauen.

                                                                                                                         ********************
Achtung!!! Auch wenn es selbstverständlich sein sollte: 
!! Stelle ausschließlich Deine eigenen Texte und Bilder ein! Content-Diebstahl ist kein Kavaliersdelikt. !!
Darüber hinaus muss der Inhalt FSK-16 sein.
                                                                                                                         ********************
Unter dem Menüpunkt “Freunde” kannst Du Mädels eintragen, die auf Deiner Seite mit ihrem Profil erscheinen, wenn Du nicht online bist. Dies ist in der Regel eine Geben- und Nehmengeschichte. Wenn Du also niemanden auf VX kennst, dann wähle einfach aus dem Bauch heraus und kontrolliere nach einer Woche, ob auch Du bei der “Freundin” aufgenommen worden bist. Wenn nicht, suchst Du weiter.

Die eigene Erotik Homepage bewerben

 
Sobald Du so weit zufrieden bist, dass Du Deine eigene Homepage auf die Menschheit loslassen willst, kannst Du beginnen, sie zu bewerben. Hierzu eignen sich beispielsweise Twitter, Youtube und andere soziale Medien. Es gibt aber auch Seiten im Internet, auf denen Du kostenlos Erotik-Inserate einstellen kannst. Sobald Deine Page regelmäßig gefunden wird, werden auch die ersten Kundenanmeldungen bei Dir getätigt werden. 
 
Wenn ein Kunde, den Du geworben hast, bei Dir Umsatz macht, bekommst Du ganze 60% vom Umsatz. Macht er bei einem anderen VX-Girl Umsatz, bekommst Du immer noch ganze 30% Provision. Ein Leben lang!
 
Ich kann Dir wirklich nur raten, solche tollen Möglichkeiten nicht auf die lange Bank zu schieben, sondern die eigene Erotik Homepage direkt in Deiner Anfangszeit als Webcamgirl zu erstellen. Alles andere wäre verschenktes Geld! Besonders als ganz frisches Camgirl, wenn viele Dich erstmals wahrnehmen und neugierig sind, macht es einen prima Eindruck, wenn Du direkt mit einer eigenen Seite aufwarten kannst! Lass Dich nicht abschrecken, sondern probiere es einfach aus, das wird schon klappen! Des Weiteren ist auch ohne individuelles Design eine vollumfängliche und zweckgemäße Nutzung der Homepage möglich.
 
Sollten noch Fragen offen sein, dann stelle sie gerne im Kommentarbereich. Ich versuche dann zu helfen.
 
Du bist noch gar nicht bei Visit-X? Dann folge dem Link und melde Dich jetzt sofort an! Wenn Du ein erfolgreiches Webcamgirl werden willst, wirst Du kein besseres Portal zum Einstieg finden!
 
Liebe Grüße,
 
Destina

By Destina | Posted in Camgirl Visit-X, Verdienstmöglichkeiten, Visit-X, Webcamgirl Erfahrungen | Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>